Tanze in die Welt

9. Juni 2016 at 21:41

20160428_182528

Wir alle sehnen uns so sehr danach unseren ureigenen Tanz in die Welt zu tragen. Ich bin sogar davon überzeugt, dass es unser aller tiefster Wunsch und unsere tiefste Sehnsucht ist unsere Gaben in die Welt zu tragen. Ja, unser Geschenk zu verschenken. Und, dass all die Problemchen, die sich über dieser Sehnsucht aufhalten nur Symptome eines tieferen Schmerzes, nämlich dessen, nicht zu wissen wie, sind. Sich gefangen zu fühlen in einer Gesellschaft, die es nicht in erster Linie unterstützt du selbst zu sein. Eine Gesellschaft, die aus dem Mangel kreiert und nicht aus dem Überfluss. Wie eine Freundin und Kollegin von mir so schön gesagt hat:
Machst du noch oder erschaffst du schon?
Und, wenn Du die größte Liebe deines Lebens bist, ist dann nicht genau jetzt die Zeit endlich alles dafür zu geben: erfüllt und wahrhaftig zu sein?
Buche jetzt ein Kennenlern-Coaching oder ein Soul-Reading mit mir und schenke dir selbst dein Glück.

PS Vergiss nicht auch auf meinem englischen Blog vorbeizuschauen :-). Hier geht es lang.

Share on Facebook